Goldhorn Beef Club

…wie und wo soll ich bloß anfangen?!?!

ich denke ich beginne mal mit einem zitat (ich weiß, kommt eigenlich erst am schluß, egal!)

Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend

…so sagte es mal der wolle goethe! 😉

nun gut…is das ja mal geklärt!

da war er nun der tag.

auf der agenda stand eigentlich nur: goldhorn beef club!

viele denken jetzt wahrscheinlich, wow nur einen termin am tag – geil!

– soooo ist es den tag gewesen…

aber…wir sprechen ja hier nicht von: ich bestell mal bei pizza.de bei „mr.phung“ oder „joeys“!

ich rede jetzt mal hier vom besten BEEF CLUB in Deutschland (Europa?!…Weltweit?!)

…eines vorweg…was für mich wichtig ist!…für diejenigen bei denen es im TV, und es waren viele reportagen, falsch rüber kam: JA – IHR KÖNNT DORT AUCH ESSEN GEHEN! Einfach registrieren und online einen tisch reservieren!!! schwuppsdiewupps…sitzt ihr im club!

also, wo war ich stehengeblieben, was wollte ich erzählen?!?!

ach ja…tisch bestellt…ab nach berlin…kurz vor 18Uhr!…

dann standen wir nun vorm Goldhorn Beef Club!

ich kann das eigenlich alles gar nicht beschreiben…man muß dort gewesen sein, um es zu glauben!

und bilder sprechen ja mehr als worte:

ESSEN – SERVICE – LADEN: 5 STERNE!!!

 

 

 

 

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 einfach: PROSKE

Thema von Anders Norén